Choreograph(in) Angela Demattè

Eniges über mich

Angela Demattè wurde in Trient, Italien, geboren. Sie absolvierte die ArtEZ Dansacademie (Arnhem NL) mit Hauptfach Tanz und Nebenfach Choreografie.
Seit 2014 ist sie Tänzerin bei Konzert Theater Bern und arbeitet nebenbei weiter an Choreografien.
Seither kreierte sie jedes Jahr Choreografien, die in Bern für das „Laboratoire Suisse de la Danse“ präsentiert wurden, und 2016 und 2017 waren ihre Stücke Teil des Programms „Next Generation“.
Seit Sommer 2019 ist Angela als freischaffende Tänzerin, Choreografin, Tanzlehrerin und BASI-Pilates-Instruktorin tätig.
Als Tänzerin hat sie in der Schweiz und im Ausland mit verschiedenen Tanzkompanien gearbeitet.
Im Sommer 2020 wurde Angela eingeladen, ein kurzes Stück im Tanzwerk101 in Zürich für das Programm „Choreographers in residence“ zu kreieren und im Frühjahr 2021 choreographierte sie eine neue Oper in Bozen (Italien) für das Programm Fringe.

Zurück zur Startseite
FlertjeANGELA DEMATTÈ